DEHOGA, Abfallbetrieb und IHK informieren Gastronomen

via Unsplash

Unter dem Motto „Wir gehen den Mehrweg – gehen Sie mit“ laden die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein, der Abfallbetrieb des Kreises Viersen und der DEHOGA Nordrhein e.V. Unternehmen für den 8. Februar zu einer Online Informationsveranstaltung ein.
„Bevor am 1. Januar 2023 das Angebot von Mehrweg-Lösungen für den Außer-Haus-Verkauf von Speisen und Getränken für viele Betriebe zur Pflicht wird, möchten wir unsere Mitgliedsunternehmen frühzeitig informieren und unterstützen “, erklärt Maren-Corinna Nasemann, IHK Ansprechpartnerin für Gastronomie.

Bei der Veranstaltung gibt es von 14 bis 16 Uhr allgemeine Informationen über die rechtlichen Vorgaben und zum hygienischen Umgang mit Mehrweggeschirr. Außerdem stellen die Mehrweg-Systemanbieter FairCup, Recup und Vytal sich und ihre Produkte vor. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer von zwei Gastronomen, wie Mehrwegsysteme bereits in der Praxis eingesetzt werden.

Artikel teilen:

Könnte Ihnen auch gefallen

Immer auf dem Laufenden bleiben.

Jeden Monat in Ihrem Postfach.